zur IMS-Homepage

weiter zu: Expertise On Demand weiter zu: Interim Management weiter zu: Frauen in Führungspositionen Die IMS Interim Management Solutions wurde 1996 in Königswinter gegründet.
Sie besteht aus drei Geschäftsbereichen:

IM - Interim Management

Kerngeschäft ist die schnelle Bereitstellung erfahrener, bewährter Manager auf Zeit zur Lösung anspruchsvoller, temporärer Unternehmensaufgaben. Vermittelt werden Personen auf dem 1. und 2. Führungsniveau (Interim Executives) und Spezialisten (Interim Experts), bundesweit und international.

Einsatzfelder sind u.a.: Überbrückung von Vakanzen, Sanierung/Restrukturierung, strategische Projekte aller Art, Geschäftsentwicklung, Bewältigung besonderer Herausforderungen im operativen Tagesgeschäft.
weiter zum Geschäftsbereich "Interim Management"

EOD - Expertise On Demand

Wenn Spezialwissen oder ganz besondere Erfahrung einmalig oder z. B. für ein Strategiemeeting, eine Vorstandssitzung, einen Workshop oder eine Recherche benötigt wird, werden operativ erfahrene Experten oder Consultants auf Stunden- oder Tagesbasis zur Verfügung gestellt.
weiter zum Geschäftsbereich "Expertise On Demand"

FIF - Frauen in Führungspositionen

Komplexe Probleme verlangen zu ihrer Lösung viele unterschiedliche Erfahrungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Es gilt, Diversität geplant zu organisieren. Frauen arbeiten nicht besser oder schlechter als Männer, aber erwiesenermaßen anders. In bestimmten Branchen, Funktionen oder betrieblichen Situationen macht es daher besonderen Sinn, gezielt auf die spezifischen Vorgehensweisen von Frauen bei interimistischen Unternehmensaufgaben zu setzen.
weiter zum Geschäftsbereich "Frauen in Führungspositionen"

© 2014 IMS | | Impressum