Spezialsegmente

Interim Management hat sich in den vergangenen 20 Jahren als strategische Handlungsalternative bei der flexiblen Planung und Steuerung von Managementressourcen etabliert. Im Zuge dieser Entwicklung haben sich neben dem „klassischen“ Bereich (Interim Executives und Interim Experten) auch zahlreiche Spezialsegmente entwickelt.

grafik-spezialsegmente

Die IMS Interim Management Solutions kann Bedarf auch in folgenden Bereichen abbilden, sei es durch den eigenen Pool oder den Zugriff auf die Pools spezialisierter Kooperationspartner:

  • Legal Interim: Ausgebildete Rechtsanwälte, oft mit zusätzlicher Linienerfahrung in Unternehmen, z.B. beim Aufbau einer Compliance- oder Rechtsabteilung, bei einem Börsengang oder einem Merger, bei einer Legal Due Diligence, beim Rechts- und Vertragsmanagement oder als interne Schnittstelle zu externen Anwälten bei rechtlich komplexen Projekten.
  • Kandidaten für MBI oder Unternehmensnachfolge: Wenn aus Interim Managern Unternehmer werden. Erfahrene Führungskräfte, die ihr Know-how und ihr Kapital in eine langfristige unternehmerische Herausforderung einbringen. Kontakte zu strategischen oder Finanzinvestoren.
  • Kandidaten für eine passive oder aktive Beteiligung an zukunftsträchtigen Start-ups: Gestandene, seniore Persönlichkeiten, durchaus auch mit Erfahrung aus kritischen Unternehmenssituationen als bewusste Ergänzung zu den zumeist jüngeren und technisch orientierten Gründerteams. Kontakt zu Serial Entrepreneuren.
  • Kandidaten für Beirat und Aufsichtsrat: Erfahrene Persönlichkeiten für eine langfristig konstruktive Gremienarbeit.
  • Interim Manager mit Interesse an der Option einer direkten / späteren Übernahme in Festanstellung: Der Regelfall im Interim Management sieht einen klar definierten Zeitraum mit Beginn und geplantem Ende der temporären Zusammenarbeit vor. Es gibt aber auch Interim Manager, die nach der Interim-Phase offen für eine feste Bindung an ein Unternehmen sind.
  • Frauen in Führungsfunktionen: Bei geplanter Diversität, aber nie zu Lasten der Qualifikation. Frauen arbeiten nicht besser oder schlechter als Männer, aber erwiesenermaßen anders. In bestimmten Projekten, Branchen, Funktionen oder betrieblichen Situationen macht es daher durchaus Sinn, gezielt auf die spezifischen Vorgehensweisen von Frauen bei interimistischen Unternehmensaufgaben zu setzen. Wir bieten einen Pool erfahrener Interim Managerinnen mit einem breiten Kompetenzspektrum nach Branche, Funktion oder Internationalität gegliedert.
  • Honorarärzte: Freiberuflich tätige Ärzte und Ärztinnen für Klinik- oder Praxisvertretungen mit unterschiedlichsten Fachrichtungen. Flexible medizinische Personaldienstleistungen für Gesundheitseinrichtungen.
  • Piloten: Freiberuflich tätige Piloten für Linien- und Chartergesellschaften, bei Personen-, Fracht- und Ambulanzflügen.
KONTAKT
Tel.: +49 2244 - 1227
Tel.: +49 2244 - 1225
Mobil: +49 171 - 5406548
E-Mail: